Mitgliederversammlung am 13. Januar 2020

Auf der Mitgliederversammlung der komba gewerkschaft remscheid am 13. Januar konnte der geschäftsführende Vorstand um den Vorsitzenden Torsten Helbig einen durchweg positiven Geschäftsbericht für das vergangene Jahr vorlegen.

So konnte er berichten, dass sich die gute Mitgliederentwicklung der vergangenen Jahre auch in 2019 mit einem Plus von fast 6% fortgesetzt hat und man für 2020 einen neuen Mitgliederrekord erwartet. Eine Entwicklung, auf die man in Remscheid, gerade auch mit Blick auf die Situation vieler Gewerkschaften im Land, zu Recht stolz sein könne. Und das ist man in der kleinsten Großstadt auch.

Auch der Kassenbericht von Jenny Rübenhaus spiegelte das wider. Eine aktive und wachsende Gewerkschaft kostet Geld. Gut und ordentlich angelegtes Geld, wie auch die Kassenprüfer bestätigten und daher die nachfolgende einstimmige Entlastung empfahlen.

Jugendleiterin Isabell Markus konnte von einem bewegtem Jahr für unsere Jugendgruppe berichten. Neben der erneut erfolgreichen JAV-Wahl organisierte ihr Team der komba jugend remscheid viele Aktionen und Seminare und beteiligte sich wie immer auch aktiv an der Gewerkschaftsarbeit vor Ort und in NRW.

Bei uns in der komba gewerkschaft werden Wahlvorschläge (Listen) für Personal- und Betriebsratswahlen durch alle Mitglieder beschlossen. So auch auf dieser Mitgliederversammlung für die im April anstehende Personalratswahl bei der Stadt Remscheid, bei der wir bei beiden Beschäftigtengruppen mit starken Listen kandidieren wird. Wir wünschen dabei allen Kandidatinnen und Kandidaten natürlich viel Erfolg für die in der Zeit vom 20. – 23. April 2020 stattfindende Personalratswahl und bedanken uns schon jetzt für ihr Engagement!

Bereits im vergangenen Jahr hatten wir ja in einer Mitgliederinfo Interessierte per „Stellenausschreibung“ aufgerufen sich zu engagieren und eine Informationsveranstaltung angeboten. Nach vielen positiven Rückmeldungen haben wir dann am Samstag vor der Mitgliederversammlung ein Treffen für alle Kandidatinnen und Kandidaten organisiert, bei dem sich unser Team besser kennenlernen und gemeinsame Planungen für den nun bald beginnenden Personalratswahlkampf ausarbeiten konnte.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt war die Satzungsänderung zur formellen Implementierung eines Ausschusses für Chancengleichheit  in die Organe des Ortsverbandes. Im Anschluss fanden dann die Wahlen zum Arbeitnehmerausschuss und dem neuen Ausschuss für Chancengleichheit statt.

In den Ausschuss für Chancengleichheit wurden folgende Kolleginnen gewählt:
Heidi Becker, Judith Prinz, Kerstin Patzsch, Susann Kuwan, Isabell Markus, Adelina Gioiello und Carina Heinzel.

In den Arbeitnehmerausschuss wurden folgende Kollegin und Kollegen gewählt:
Jens Clever, Lars Lehmann, Sarah Eichhorst und Christian Rothmann.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten und viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben und geplanten Projekten.

Wahlen gab es zudem auch im Vorstand. Christoph Laddach hat aus zeitlichen Gründen seinen Platz im geschäftsführenden Vorstand gegen den Platz im Gesamtvorstand mit Daniele Ciampi getauscht. Beide Wahlen erfolgten einstimmig. Herzlichen Glückwunsch dazu und vielen Dank für euren Einsatz. Wir freuen uns, dass die Feuerwehr weiterhin stark in beiden Gremien vertreten wird!

Stellvertretend für eine ganze Reihe langjähriger Mitglieder - Rentner und Pensionäre sind ja immer schwer beschäftigt oder im Urlaub - konnte Markus Wewer für 25 Jahre Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft geehrt werden. Torsten Helbig dankte ihm mit der Ehrenurkunde und der silbernen Ehrennadel für seine Treue und das gewerkschaftliche Engagement.

Abschied nahm der Ortsverband mit einer Gedenkminute von Gehard Wien der 54 Jahre Mitglied der komba gewerkschaft war und im vergangenen Jahr verstarb. Gemeinsam erinnerten sich die anwesenden Mitglieder an einen sehr geschätzten Kollegen und überzeugten Gewerkschafter. Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Nach einem Ausblick auf die gewerkschaftlichen Aktionen und Herausforderungen die in 2020 in Remscheid und u.a. mit den Tarifverhandlungen auch auf Bundesebene bevorstehen, schloss der Vorsitzende die Versammlung.

 

 

Kontakt / Geschäftsstelle

komba remscheid
Vorsitzender: Torsten Helbig
Postfach 10 05 18
42805 Remscheid

Tel.: +49 (0) 21 91 / 16-33 61
Fax.: +49 (0) 21 91 / 16-1 33 61
Mail: vorstand(at)komba-remscheid.de
Web : www.komba-remscheid.de

Kontakt Jugend

komba jugend remscheid
Vorsitzende: Isabell Markus
Postfach 10 05 21
42805 Remscheid

Tel.: +49 (0) 21 91 / 16-30 02
Fax.: +49 (0) 21 91 / 16-1 30 02
Mail: jugend(at)komba-remscheid.de
Web : jugend.komba-remscheid.de

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft