01.02.2018 / komba gewerkschaft nrw

Einkommensrunde 2018: Branchentage fortgesetzt

© Friedhelm Windmüller / dbb verlag
© Friedhelm Windmüller / dbb verlag

Ihre Forderungen an die Tarifrunde formulierten die Kommunalbeschäftigten am 30. Januar in Lemgo.

Andreas Hemsing, Landesvorsitzender der komba gewerkschaft nrw, nahm die Erwartungen der Kommunalbeschäftigten auf und diskutierte intensiv mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Verwaltung, Rettungsdienst, Feuerwehr, Lebensmittelkontrollbereich sowie Sozial- und Erziehungsdienst.

„Ihr, liebe Kolleginnen und Kollegen, seid der Garant für ein funktionierendes Gemeinwesen. Ihr habt mehr als einmal bewiesen, dass auf euch Verlass ist und immer wieder gezeigt, was ihr alles schultern könnt. Jetzt wird es Zeit, dass ihr für all euer Geben in den vergangenen Jahren etwas zurückbekommt“, forderte Hemsing. Neben der verdienten Wertschätzung müsse sich Anerkennung in einer angemessenen Vergütung wiederspiegeln.

Ein großer Dank für die Organisation der Veranstaltung gilt dem Kreisverband Lippe.

Fortsetzung der Branchentage in NRW: 

  • Nachholtermin, 5. Februar 2018 - Branchentag für Beschäftigte in Jobcentern, Frechen

Die Forderungsfindung ist am 8. Februar. Ende Februar beginnen die Verhandlungen. Hemsing wird die Tarifverhandlungen in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender der dbb Bundestarifkommission aktiv begleiten.

Kontakt / Geschäftsstelle

komba remscheid
Vorsitzender: Torsten Helbig
Postfach 10 05 18
42805 Remscheid

Tel.: +49 (0) 21 91 / 16-33 61
Fax.: +49 (0) 21 91 / 16-1 33 61
Mail: vorstand(at)komba-remscheid.de
Web : www.komba-remscheid.de

Kontakt Jugend

komba jugend remscheid
Joana Woodage
c/o Stadt Remscheid
Hindenburgstraße 52-58
42855 Remscheid

Tel.: +49 (0) 21 91 / 16-36 69
Fax.: +49 (0) 21 91 / 16-1 36 69
Mail: jugend(at)komba-remscheid.de
Web : jugend.komba-remscheid.de

zum komba WM-Tippspiel